BLIND GUARDIAN

+ Special Guest: MYSTIC PROPHECY

Fr. 19.08.2022 I Kloster Schiffenberg

Einlass: 18:00 Uhr I Beginn: 19:30 Uhr

BLIND GUARDIAN sind eine jener außergewöhnlichen und ganz besonderen Formationen, die seit ihrer Gründung im Jahre 1984 für absolute Perfektion, Kreativität und Leidenschaft stehen. Deutschlands erfolgreichste Prog-Power-Metal-Band wird nun endlich am 19. August beim Gießener Kultursommer auftreten und ein opulentes Live-Set spielen. BLIND GUARDIAN – bestehend aus dem Sänger Hansi Kürsch, Gitarristen André Olbrich, Marcus Siepen und Schlagzeuger Frederik Ehmke – gelten von Anfang an durch ihren individuellen Sound zu den bedeutsamsten Melodic/Prog-Protagonisten im Heavy Metal Bereich.

Selten gibt es Bands, die imstande sind, einen so facettenreich-diffizilen Sound zu kreieren, der gleichermaßen von einer überwältigenden Liebe zum Detail, filigranen Finessen und fragilen Feinjustierungen als auch inhaltlicher Tiefe gezeichnet ist. Die höchst spannende Melange aus opulentem Bombast, progressiver Komplexität und symphonischer Schönheit gilt als Markenzeichen der metallischen Urgesteine. BLIND GUARDIAN haben ihren eigenen Stil schon vor langer Zeit gefunden, sich aber dennoch nie der Stagnation hingegeben, sondern erweisen sich immer offen und experimentierfreudig gegenüber innovativen Einflüssen. Das macht BLIND GUARDIAN zu einem Act, der seiner Zeit schon immer weit voraus war. Voraussichtlich im September wird das mit Spannung erwartete neue Album „The God Machine“ veröffentlicht.

Im Vorprogramm spielt die Band MYSTIC PROPHECY. Die Power-Metaler aus dem bayerischen Bad Grönebach entwickelten sich seit 2001 zielstrebig zu einer angesagten Heavy Metal-Formation, die für unverfälschte Riffpower und Old-School Spirit, vereint mit modernem Zeitgeist, steht. 

Die Tickets für drei Stunden beste Metal-Musik vor historischer Kulisse sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

BLIND GUARDIAN sind eine jener außergewöhnlichen und ganz besonderen Formationen, die seit ihrer Gründung im Jahre 1984 für absolute Perfektion, Kreativität und Leidenschaft stehen. Deutschlands erfolgreichste Prog-Power-Metal-Band wird nun endlich am 19. August beim Gießener Kultursommer auftreten und ein opulentes Live-Set spielen. BLIND GUARDIAN – bestehend aus dem Sänger Hansi Kürsch, Gitarristen André Olbrich, Marcus Siepen und Schlagzeuger Frederik Ehmke – gelten von Anfang an durch ihren individuellen Sound zu den bedeutsamsten Melodic/Prog-Protagonisten im Heavy Metal Bereich. 
mehr lesen

 

Die Veranstaltung ist unbestuhlt.

PARKEN

Ohne Parkticket ist KEIN Parken auf dem Schiffenberg möglich! Der Shuttlebus zwischen der Haltestelle Rathenaustraße am Philosophikum I+II der Universität (P+R) und dem Schiffenberg ist kostenfrei – auch ohne Konzertticket. Es besteht die Möglichkeit auf den Parkplätzen vor dem Kloster Schiffenberg zu parken. Dieser Parkplatz ist auf 350 Fahrzeuge limitiert.

Die Parktickets können auf 3 verschiedene Arten im Vorverkauf erworben werden: 

  • Kombiniert: Online beim Kauf einer Konzertkarte als Zusatzoption
  • Einzeln: Nur das Parkticket, wenn man bereits ein Konzertticket hat im Shop
  • Bei einer Vorverkaufsstelle kombiniert oder einzeln

PRÄSENTIERT VON

PRESSEBEREICH