Johannes Oerding

Konturen Open Air 2022

So. 28.08.2022 I Kloster Schiffenberg

Einlass: 17:30 Uhr I Beginn: 20:00 Uhr

Auf Grund der sensationellen Nachfrage geht Johannes Oerding 2022 erneut auf große Open Air Tour und kommt nach seinem grandiosen Open Air Auftritt 2018 beim Kultursommer am 28. August 2022 zurück auf die Bühne des Kloster Schiffenbergs.

Johannes Oerding ist aus der deutschsprachigen Musiklandschaft schlicht nicht mehr wegzudenken! Alle seiner bisherigen fünf Alben sind Edelmetall-prämiert und seine Konzerte finden in stetig größeren Hallen statt. Bereits fünf Monate vor dem Start der ›Konturen‹ Tour 2020 sind sechs der 27 Konzerte umfassenden Tournee in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausverkauft!

Im März erschien die erste Single ›An Guten Tagen‹. Ab Mai war Johannes Oerding germeinsam mit sechs weiteren Musikerinnen und Musikern im preisgekrönten TV-Format ›Sing Meinen Song‹ für sieben Wochen im deutschen Fernsehen zu sehen und interpretierte die Songs von Kolleginnen und Kollegen wie Jeanette Biedermann oder Milow auf seine ganz persönliche Weise. Gleichzeitig wurden Johannes Oerdings Hits wie ›Kreise‹, ›Alles Brennt‹ oder ›Leuchtschrift‹ von seinen Mitstreitern in noch nie gehörten Versionen performt. Diese Zusammenkunft mündete in einer grandiosen und ausverkauften Live-Premiere des TV-Formats am 22. September in Berlin, welche von über 20.000 Fans gebührend gefeiert wurde.

Doch trotz aller Freude über die TV-Show-Teilnahme ist klar, dass Johannes Oerding nichts mehr liebt, als live auf der Bühne zu stehen und zusammen mit seiner perfekt eingespielten Band sein Publikum mitzureißen. Nach der ›Konturen‹ Tour im Frühjahr 2020, welche mit einer komplett neuen Liveshow und Bühnenproduktion überzeugen wird, freuen wir auf einen emotionsgeladenen und unvergesslichen Abend beim Gießener Kultursommer 2022.

 

Gold- und platinveredelte Studioalben, ausverkaufte Arena-Tourneen und beliebter TV-Host bei ›Sing Meinen Song‹ und ›The Voice Of Germany‹: der Sänger und Songwriter Johannes Oerding ist endgültig in der deutschen Superstar-Liga angekommen. Die aktuelle Single ›Plan A‹ wurde umgehend ein erneuter Radio-Hit und ist Vorbote des für Herbst angekündigten siebten Albums. Nach zwei Jahren pandemiebedingt eingeschränkter Aktivität brennt Johannes Oerding mehr denn je darauf, mit seiner Band auf die Bühne zurückzukehren. Am 28. August wird der sympathische Musiker sein ausverkauftes Konzert beim Gießener Kultursommer spielen. Bereits 2018 begeisterte er das Publikum bei einem grandiosen Konzert auf dem Schiffenberg.

In seiner über 20 Jahre umfassenden Karriere bewies Johannes Oerding, dass der unerschütterliche Glauben an den eigenen Weg und das unermüdliche Dranbleiben auch im Zeitalter der teils turbobeschleunigten Laufbahnen sich immer noch auszahlen. Seine bisher veröffentlichten sechs Alben erschienen verlässlich im Zwei-Jahres-Takt und charteten allesamt: Das Debüt „Erste Wahl“ (2009) auf Platz 39, sein Nachfolger „Boxer“ (2011) auf Platz 11, „Für Immer Ab Jetzt“ (2013) erreichte Platz 4, „Alles Brennt“ (2015) Platz 3, „Kreise“ (2017) Platz 2 und „Konturen“ (2019) schließlich Platz 1 der deutschen Albumcharts.

Die Veranstaltung ist unbestuhlt.

PARKEN

Ohne Parkticket ist KEIN Parken auf dem Schiffenberg möglich! Der Shuttlebus zwischen der Haltestelle Rathenaustraße am Philosophikum I+II der Universität (P+R) und dem Schiffenberg ist kostenfrei – auch ohne Konzertticket. Es besteht die Möglichkeit auf den Parkplätzen vor dem Kloster Schiffenberg zu parken. Dieser Parkplatz ist auf 350 Fahrzeuge limitiert.

Die Parktickets können auf 3 verschiedene Arten im Vorverkauf erworben werden: 

  • Kombiniert: Online beim Kauf einer Konzertkarte als Zusatzoption
  • Einzeln: Nur das Parkticket, wenn man bereits ein Konzertticket hat im Shop
  • Bei einer Vorverkaufsstelle kombiniert oder einzeln

PRÄSENTIERT VON

PRESSEBEREICH